RE:START – Zeit um durchzustarten!

Allgemein

Hi zusammen,

vielen Dank für den Besuch auf meiner Homepage. In diesem Beitrag möchte ich über meine künftigen Ziele schreiben, welche ich jetzt endlich angehen will, weil ich es in der Vergangenheit nicht geschafft habe.

Womöglich habe ich mir zu viel gewollt oder / und zu wenig gegeben, bzw. Zeit u. Energie dafür aufgebracht.

Das will ich jetzt ändern, denn es muss sich was ändern.

So viele Jahre lange habe ich Dinge vor mir hergeschoben oder gar verdrängt, da ich immer auf den richtigen Zeitpunkt gewartet habe. Und was soll ich sagen: Mit 31 Jahren ist der Zeitpunkt noch immer nicht da.

Deshalb greife ich jetzt händisch ein und forme die Zukunft selber. Kein warten mehr auf Zeitpunkte oder passende Momente. Das hat ja nie funktioniert, daher kann auch dieses „warten“ in den Müll.

Und da ich mich absolut nicht mehr wohlfühle, weder im Körper noch mit meinem derzeitigen mindest, muss es schon fast eine 180 Grad Wende geben.

Das wird sehr schwer, anstrengend und es werden auch Tränen fließen so wie ich mich kenne, aber wenn ich dadurch endlich einmal ein paar meiner Ziele erreiche, dann heule ich auch gerne eine Regentonne voll J

Deshalb werde ich künftig hier wieder öfters „bloggen“ um es A: Zu dokumentieren und B: damit die Leserschaft von meiner Homepage auch den Werdegang mitverfolgen kann.

Daher werde ich die nächste Zeit zwar den Blog nicht umbauen, mich aber eher auf einige Themen beschränken, bis ich ein paar Fortschritte gemacht habe.

Folgende Themen werden in den nächsten Wochen regelmäßig mit neuen Beiträgen ergänzt:

-Gesundheit / Fitness

-Allgemein > Aktien / Finanzen

-Journal

Ich möchte mehr über die Ernährungsumstellung, den Sport und meine Gesundheit schreiben. Ebenfalls möchte ich wieder intensiver über das Thema Aktien bloggen und neu hinzukommt das Journal, welches als quasi Tagebuch agieren wird. Hier werde ich alle paar Tage mal kürzere Beiträge über Erfolge, Misserfolge und auch meine Stimmung posten.

Ich hoffe ihr begleitet mich auf dieser etwas längeren und anstrengenderen Reise.

Euer Christian